© VPI, CO

So ein Zufall: Polizei in Coburg war schon vor einem Unfall zur Stelle

Gut, wenn die Polizei schon vor dem Unfall da ist. In Coburg ist dadurch gestern eine Autofahrerin schnell gerettet worden. Eine 81-Jährige hatte der Frau die Vorfahrt genommen, nach dem Zusammenstoß kippte der Golf der 59-Jährigen aufs Dach und die Frau hing hilflos in ihrem Gurt. Eine Polizeistreife hatte in der Nähe eine Kontrolle durchgeführt und den Unfall mitbekommen. Die Beamten haben den Sicherheitsgurt der 59-Jährigen durchtrennt und die Frau aus ihrem Golf geholt – sie hat nur leichte Verletzungen erlitten.