© Julian Finney

Söder empfängt FC Bayern nach Triple-Sieg in München

München (dpa) – Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) will die Mannschaft des FC Bayern nach dem Triple-Sieg direkt am Münchner Flughafen in Empfang nehmen. Geplant sei eine Begrüßung samt Gratulation auf dem Rollfeld am Montagnachmittag, sagte ein Sprecher der Staatskanzlei. Die Sondermaschine aus Lissabon mit dem Team an Bord soll gegen 16.00 Uhr landen. Der FC Bayern hatte angekündigt, Mannschaft und Delegation würden infolge der Corona-Hygieneregeln mit Bussen direkt von einer Vorfeldposition abgeholt und nicht zu sehen sein, damit es keine Menschenansammlungen am Airport gibt.

Der deutsche Rekordmeister um Trainer Hansi Flick hatte am Sonntagabend in Lissabon gegen Paris Saint-Germain mit 1:0 in der Champions League gewonnen und sich so zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte das Triple gesichert. Söder twitterte kurz nach dem Schlusspfiff: «Gratulation an den @FCBayern! Gewinn der Champions League krönender Abschluss einer herausragenden Saison!»