© Patrick Seeger

Solaranlage brennt: Vier Feuerwehrmänner verletzt

Niedernberg (dpa/lby) – Vermutlich wegen einer kaputten Solaranlage ist der Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Unterfranken in Flammen aufgegangen und zerstört worden. Bei dem Brand in Niedernberg (Landkreis Miltenberg) entstand ein Schaden im sechsstelligen Bereich, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Familie sei nicht daheim gewesen. Verletzte gab es dennoch: Wegen der mehrstündigen Löscharbeiten in der prallen Mittagshitze und in schwerer Einsatzmontur hatten vier Feuerwehrmänner Kreislaufprobleme. Zwei von ihnen konnten noch am Einsatzort medizinisch behandelt werden, die anderen beiden kamen ins Krankenhaus.