Soziales Engagement: Mitarbeiter der Mars Wrigely Confectionery streichen Thurnauer Kindergartenhalle

Die Kindergartenhalle und der Hortflur der KITA Kindertagesstätte Thurnau ist von Mitarbeitern der Mars Wrigely Confectionery frisch gestrichen worden. Ein Hortvater arbeitet bei der Firma und diese gibt den Angestellten jedes Jahr einen Tag frei, um sich bei sozialen Projekten zu engagieren. Acht Männer und zwei Frauen haben dabei mitgeholfen. Die Kita-Einrichtungsleiterin Bettina Roder spricht den Helfern ihren Dank aus. Der Aktionstag sei wie gerufen gekommen, man habe bereits eine Neugestaltung der Kindergartenhalle geplant gehabt.