Spatenstich in Thurnau: Konrand Friedrichs GmbH erweitert ihren Betrieb

Die Konrad Friedrichs GmbH aus Kulmbach erweitert ihren Betrieb im Landkreis. So hat sie jetzt Spatenstich in Thurnau gefeiert. Eine erste Halle soll bis Frühjahr 2019 bezugsfertig sein. Dorthin sollen Teile der aktuellen Produktion aus Kulmbach umziehen und neue Maschinen installiert werden. Auch der Thurnauer Bürgermeister Martin Bernreuther freut sich, dass sich die Firma für Hartstofftechnik und Hartmetallprodukte sich im Markt Thurnau – direkt an der Autobahn – ansiedelt. „Wir freuen uns, dass hier zahlreiche und gute Arbeitsplätze für die Menschen in der Region entstehen“, so Bernreuther.