Spendenaktion Weißenbrunn: Humanitäre Hilfe für Menschen in Not in Kronach, Kulmbach und Lichtenfels

Mit einem bunten Fest ist die „Humanitäre Hilfe für Menschen in Not“ in Weißenbrunn im Landkreis Kronach in den Frühling gestartet. Das Haus „Lichtzeichen“ stand offen und viele nutzten die Möglichkeit, sich hier umzuschauen, nette Menschen zu treffen und etwas über die Arbeit zu erfahren.

„Wir sind nach wie vor ein Lichtzeichen“, freute sich Vorsitzender Tom Sauer.
Das „Haus Lichtzeichen“ ist bis Ende Juli jeden Samstag von neun bis zwölf Uhr geöffnet. Die Humanitäre Hilfe unterstützt Menschen in den Landkreises Kronach, Kulmbach und Lichtenfels.

Mal gehts um ein Mittagessen, mal um die Heizölrechnung oder die Stromrechnung.

Es gibt auch ein Spendenkonto, unter dem Titel Humanitäre Hilfe „Hilfe vor Ort“ – die Kontonummer finden Sie hier:  DE 17 7715 0000 0240 010 991.