Staatsstraße Kronach-Coburg: Vollsperrung bei Beikheim dauert länger

Die Bauarbeiten an der Staatsstraße zwischen Kronach und Coburg dauern länger. Genauer geht es um das Teilstück Theisenort-Beikheim. Wie das Staatliche Bauamt Bamberg mitteilt, dauern die Bauarbeiten hier noch eine Woche länger als ursprünglich geplant. Grund dafür sind unter anderem Sanierungsmaßnahmen an der Entwässerung. Die waren anfangs nicht eingeplant. Die Strecke soll noch bis 14. September gesperrt bleiben.