Stadt Helmbrechts feiert 600. Geburtstag: Viele Veranstaltungen das ganze Jahr über geplant

Die Stadt Helmbrechts feiert heuer ihren 600. Geburtstag. Das Bier anlässlich der Jubiläumsfeier hat die Stadt unter anderem mit der Museumsbrauerei des Kulmbacher Mönchshof gebraut.

Ansonsten gibt es im Frankenwald das ganze Jahr über Veranstaltungen. Dabei habe man bereits eingeplant, dass wegen Corona unter Umständen einige nicht wie geplant stattfinden können, sagt der Helmbrechtser Bürgermeister Stefan Pöhlmann:

Neben der Stadt  bieten auch die Helmbrechtser Vereine im Jubiläumsjahr ein buntes Programm an. Detaillierte Infos zu allen Veranstaltungen gibt es in einem Kalender, der bei der Stadt Helmbrechts erhältlich ist.

 

Auf dem Foto zu sehen (v.li.): Dipl.-Braumeister Sebastian Hacker von der Gläsernen Museumsbrauerei, Uwe Döbereiner von der Kulmbacher Brauerei AG, Dr. Helga Metzel, Geschäftsführerin der Museen im Kulmbacher Mönchshof e.V., Biersommelier Jörg Dietrich und Bürgermeister Stefan Pöhlmann