Stadtrat vergibt Namen: Tiefgarage unter dem Zentralparkplatz künftig mit „Tiefgarage Stadtmitte“ ausgeschildert

„Tiefgarage Stadtmitte“ – das steht bald auf den Beschilderungen, die zur Tiefgarage unter dem Zentralparkplatz und der Stadthalle führen. Diesen Namen hat der Kulmbacher Stadtrat am Donnerstag beschlossen. Im Zuge der Stadtkernsanierung und dem Neubau am Kulmbacher Zentralparkplatz waren auch die beiden Tiefgaragen zusammengeführt worden. Damit habe es sich angeboten, die Tiefgarage als öffentliche Einrichtung einheitlich zu benennen, so der Stadtrat.