Stadtwerke Bayreuth warnen vor falschen Stadtwerk-Mitarbeitern: Zehn bekannte Fälle in Bayreuth

Vorsicht! In Bayreuth sind Drückerkolonnen unterwegs, die Stadtwerke-Kunden einen anderen Energie- oder Gasvertrag aufquatschen wollen. Zehn Fälle sind den Stadtwerken bereits bekannt. Die Stadtwerke Bayreuth betonen, sie schließen keine Verträge direkt vor Ort ab.  Es gibt Tipps, wie man solche Betrüger entlarven kann:

Lasst euch den Ausweis des Mitarbeiters zeigen, denn Stadtwerkemitarbeiter können sich ausweisen. Wer unsicher ist, sollte direkt bei seinen Stadtwerken anrufen, die können dann auch reagieren, und – wie in vielen Betrugsfällen –  gebt nie persönliche Daten und vor allem nie Eure Zählernummer raus. Außerdem, nichts unterschreiben und keine zusagen am Telefon machen wenn’s um Gas- oder Stromverträge geht.