Startschuss für Zukunftsprojekt: Lösungen für einen neuen klimafitten Frankenwald

Am Donnerstag fällt der offizielle Startschuss für einen neuen und klimafitten Frankenwald. Die Bayerische Forstministerin Michaela Kaniber wird das Zukunftsprojekt „Der neue Frankenwald“ offiziell starten. Dazu hat sie sich für den Vormittag in einem Waldstück in der Nähe von Pressig im Landkreis Kronach angekündigt. Es wird wohl ein Mammut-Projekt werden – immerhin kämpft die Region mit ihren charakteristischen Fichtenwäldern in den letzten Jahren massiv gegen den Borkenkäferbefall an. Über das Programm will man den Frankenwald mit zukunftsfähigen Mischwäldern klima- und zukunftsfähig machen. Wie das gelingen soll, berichtet Radio Plassenburg im Nachgang zu dem Ortstermin.