Steigende Pegel: Erste Warnungen für die Landkreise Kronach, Lichternfels und Coburg

Mit dem Dauerregen der vergangenen Tage sind auch am oberen Main, an der Hasslach und an der Rodach in den Landkreisen Lichtenfels, Kronach und Coburg die Pegelstände gestiegen. Der Hochwassernachrichtendienst des Bayerischen Landesamtes für Umwelt hat eine Hochwasserwarnung für die drei Landkreise heraus gegeben. Bisher geht man davon aus, dass mit den prognostizierten weiteren Niederschlägen erste Ausuferungen erreicht werden, also Meldestufe 1.
Das LfU beobachtet die Pegelstände weiter und aktualisiert seine Berichte in regelmäßigen Abständen.