Stein des Jahres: Ludwigsstadter Steinbruch wird bayerischer Repräsentant

 

Der so genannte Schallersbruch bei Ludwigsstadt im Landkreis Kronach wird dieses Jahr Bayerischer Repräsentant für das Gestein des Jahres. Das ist in diesem Jahr der Schiefer.

Am 21. Mai wird die Auszeichnung vom Landesamt für Umwelt übergeben.

Jährlich steht ein anderes Gestein im Fokus. Das Ziel ist es, die Entstehung verschiedener Gesteinsarten und ihre  wirtschaftliche Bedeutung der breiten Öffentlichkeit näher zu bringen.