© Daniel Karmann

Steinmeier ehrt Forscher mit Deutschem Zukunftspreis

Berlin (dpa/lsw) – Für Wissenschaftler geht es um eine der bedeutendsten Ehrungen in Deutschland: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verleiht heute in Berlin den Deutschen Zukunftspreis 2018. Drei Teams haben die Chance auf die mit 250 000 Euro dotierte Auszeichnung für Technik und Innovation. Sie kommen aus Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Bayern. Entwickelt haben sie ein Medikament, eine Technik zur Wasserstoffnutzung und eine neue Getriebegattung. Eine Jury bewertet neben der Leistung der Forscher auch die Marktchancen des Produkts. 2017 war der Zukunftspreis an Entwickler lernfähiger Roboterassistenten gegangen.