Steinschmeißer bei Plech?: Polizei sucht Zeugen

„Vorsicht, es befinden sich Personen auf einer Brücke und werfen Steine auf die Autobahn“ – diese Meldung gibt es leider immer wieder, zuletzt Freitag auf der A9 bei Plech. Zwei Autos, die in Richtung Bayreuth unterwegs waren, wurden getroffen. Die Fahrer berichteten von hühnerei-großen Steinen. Ob tatsächlich Steinschmeißer hinter den Vorfällen stecken, ist unklar; das will die Polizei mit Hilfe von Zeugen klären. Außerdem rät sie, im Fall der Fälle sofort an den Seitenstreifen zu fahren und zu schauen, was am Auto kaputt ist. Außerdem sollten Sie sofort die Polizei verständigen, damit diese schnell reagieren kann.