© Sven Hoppe

«Stern von Rumänien» für Barbara Stamm

München (dpa/lby) – Die Präsidentin des Bayerischen Landtags, Barbara Stamm (CSU), erhält den höchsten rumänischen Nationalorden. Der rumänische Staatspräsident Klaus Iohannis zeichnete Stamm mit dem Kommandeursgrad des «Stern von Rumänien» aus, wie der Bayerische Landtag am Freitag bekanntgab. Damit würdigte Rumänien Stamms politische Tätigkeit, insbesondere ihren Beitrag zu den Beziehungen der beiden Länder und den sozialen Projekten in dem südosteuropäischen Land.

Wie oft sie Rumänien schon besucht hat, könne sie gar nicht mehr zählen, sagte Stamm. In den vergangenen Jahren habe sie dort einige Höhen und Tiefen erlebt: «Viele erfolgreiche Schritte in Richtung von Recht, Demokratie und Freiheit einerseits – und gleichzeitig immer wieder den mühsamen Kampf vor allem gegen die Korruption.» Den Stern mit dem Grad eines Offiziers hatte Stamm bereits in den 1990er Jahren erhalten.