Straßensperrung in Kirchleus: Straße wird neu asphaltiert

Den Schlaglöchern in Kirchleus geht es an den Kragen. Die Straße Richtung Schimmendorf wird saniert. Es wurde nicht nur bereits entlang der Straße gearbeitet, sie wird jetzt auch neu asphaltiert. Vorbereitende Arbeiten wurden bereits während des laufenden Verkehrs erledigt. Jetzt bleibt die Straße bis zum 27. September vollständig gesperrt, damit die übrigen Sanierungsmaßnahmen durchgeführt werden können. Der Verkehr wird in dieser Zeit über Mainleus, Danndorf und Schimmendorf umgeleitet.