Strössendorfer Kreuzung wird umgebaut: ab heute Straße nach Röhrig gesperrt

Die Straße nach Röhrig in Altenkunstadt muss ab heute abschnittsweise voll gesperrt werden. Die Strössendorfer Kreuzung wird bis zum Kreisverkehr Röhrig in mehreren Abschnitten saniert, teilt das Staatliche Bauamt Bamberg mit. Zur Zeit wird die Einmündung „Zum Külmitz“ umgebaut, um das Queren für Radfahrer und Fußgänger sicherer zu machen. Der Verkehr wird über Weismain und Baiersdorf großräumig umgeleitet. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende Oktober dauern.