Stromausfall in und um Weismain: Baum auf Hochspannungsleitung war die Ursache

Die Stadt Weismain und umliegende Orte sind gestern längere Zeit ohne Strom gewesen. Wie die Neue Presse berichtet, wurden deshalb die Bewohner einer Intensivpflegeeinrichtung vorsorglich in Krankenhäuser verlegt. Sie müssen alle beatmet werden, und es war zunächst unklar, wie lange der Stromausfall dauert. Ein größerer Baum war auf eine Hochspannungsleitung gefallen und hatte den Stromausfall verursacht.

(Symbolbild)