Stürmisches Wetter rund um Kulmbach: Polizei Stadtsteinach hat viel zu tun

Auch die Polizei Stadtsteinach zieht jetzt ihre Bilanz zu dem Sturm gestern. Sie hatte ordentlich zu tun: 23 Einsätze in der Zeit zwischen 13 und 20 Uhr. Größtenteils sind Bäume umgefallen und haben Fahrbahnen blockiert. Unter anderem wurde in Maierhof bei Guttenberg, das Dach einer Halle abgedeckt und drohte auf die Fahrbahn zu stürzen. In Grafengehaig knickte ein Baum um und drohte auf ein Haus zu fallen. Bei Cottenau hingen zwei Bäume in die Stromleitung und begannen zu brennen. In Untersteinach fiel ein Baum auf einen geparkten Pkw. Gegen 17:15 Uhr fiel in Fölschnitz der Strom aus. Die genaue Ursache dafür ist noch nicht bekannt. Personen wurden zum Glück nicht verletzt. Die Höhe der Sachschäden ist noch nicht absehbar.