© Angelika Warmuth

Südkoreaner Chung erster Halbfinalist

München (dpa) – Hyeon Chung aus Südkorea ist als erster Tennisprofi ins Halbfinale des ATP-Turniers von München eingezogen. Der 21-Jährige gewann am Freitag gegen den Slowaken Martin Klizan mit 6:3, 6:4 und trifft nun im Kampf um das Endspiel auf Alexander Zverev oder Jan-Lennard Struff. Deren deutsches Duell stand am frühen Nachmittag (13.30 Uhr) auf dem Programm. Chung ist die Nummer vier der Setzliste bei dem Sandplatzevent und hatte Anfang des Jahres bei den Australian Open mit einem Halbfinal-Einzug für Furore gesorgt.

Die weiteren Viertelfinals bestreiten Philipp Kohlschreiber aus Augsburg gegen den Spanier Roberto Bautista Agut und Maximilian Marterer aus Nürnberg gegen den Ungarn Marton Fucsovics.