Tag der Deutschen Einheit: AfD hat Kundgebung in Mödlareuth angekündigt

Wenn sich morgen am Tag der Deutschen Einheit die Politgrößen von CSU und CDU beim traditionellen Deutschlandfest in Mödlareuth ein Stelldichein geben, wird auch die AfD Oberfranken mit dabei sein. Der Bezirksverband hat angekündigt, – so wörtlich: das ehemalige Grenzdorf Mödlareuth an diesem Tag nicht der CSU zu überlassen – und plant dort ab dem Vormittag eine Kundgebung.

Die CSU feiert mit den CDU-Verbänden aus Thüringen und Sachsen in Mödlareuth, auch die AfD hat Überraschungsgäste angekündigt.