Ein ICE steht auf Gleisen an einem Bahnhof., © Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Tag der Schiene am Freitag und Samstag: Bahnen und Schiene deutschlandweit im Mittelpunkt

Die Bahnen und Schienen stehen heute und morgen (16. und 17.9.) ganz im Mittelpunkt: am „Tag der Schiene“. Der findet erstmals in ganz Deutschland an verschiedenen Orten statt, auch im Deutschen Dampflokomotiv Museum in Neuenmarkt.

Die Bahnbranche ermöglicht an diesem „Tag der Schiene“ einen Blick hinter die Kulissen und will auch Menschen begeistern, die bisher keinen emotionalen Bezug zum Schienenverkehr hatten. Unter anderem Lokomotivhersteller, Eisenbahnverkehrsunternehmen und Traditionsbahnen haben ein breites Angebot mit über 180 Veranstaltungen an beiden Tagen auf die Beine gestellt.

Zur Eröffnung am Vormittag kommt Bayerns Verkehrsminister Christian Bernreiter. Der CSU-Politiker wird den Neuenmarkter Bahnhof mit der dortigen Ausstellung besichtigen. Anschließend steht ein Besuch des DDM an.

Mehr Infos gibt es unter www.tag-der-schiene.de.