© RP; LD

„Tag der Schiene“ in Neuenmarkt eröffnet: Verkehrsminister Bernreiter will junge Leute von der Bahn überzeugen

Der Bayerische Verkehrsminister Christian Bernreiter hat heute Vormittag (Fr) den „Tag der Schiene“ im Deutschen Dampflokomotiv Museum in Neuenmarkt eröffnet. Vor Ort hat er sich zunächst den Neuenmarkter Bahnhof angeschaut und anschließend eine Führung durch das Museum bekommen. In seiner Eröffnungsrede betonte Bernreiter, dass die Bahn in Zukunft klimafreundlicher und bezahlbarer werden muss. Aber man müsse auch Anreize für junge Leute schaffen, so der Minister:

Über 50 Veranstaltungen finden zum „Tag der Schiene“ heute und morgen alleine in Bayern statt. Rund 300 sind es bundesweit.