Taxi kollidiert mit Pkw: drei Kinder und vier Erwachsene teils schwer verletzt

Ausgerechnet heute am ersten Schultag hat sich am Morgen in Helmbrechts im Kreis Hof ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Drei Kinder sind zum Teil schwer verletzt worden. Ein Kleinkind musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Vier Erwachsene in den beteiligen Fahrzeugen wurden ebenfalls verletzt. Ein Taxi, in dem die Kinder und drei Erwachsene saßen, war heute Morgen mit einem Pkw kollidiert. Die Ursache ist noch unbekannt. Ein Großaufgebot an Rettungskräften war vor Ort.