Telefonbetrug: 76-jähriger Kronacher übermittelt Gutschein-Codes im Wert von 1.200 Euro

Ein Telefonbetrüger hat einen 76-jährigen aus dem Landkreis Kronach um 1.200 Euro gebracht. Am Wochenende hat der Kronacher einen Anruf von einer vermeintlichen Gewinnermittlungszentrale bekommen. Er hätte 450.000 Euro gewonnen, müsse für den Gewinn allerdings vorher eine Auszahlungsgebühr in Form von iTunes-Gutscheinen leisten. Der Mann hat daraufhin iTunes-Gutscheine im Wert von 1.200 Euro gekauft und die Codes übermittelt. Einen Gewinn hat er natürlich nicht erhalten.