Testangebot zum Schulstart: Landratsamt Kulmbach erhöht die Kapazitäten

Das Kulmbacher Landratsamt erhöht zum Schulstart seine Testkapazitäten für Schüler. In der Kulmbacher Abstrichstelle können am kommenden Montag (13.9.) rund 100 zusätzliche Termine angeboten werden. Gleichzeitig wird die Aktion „Schule.Sicher!“ um einen Testtermin am Beruflichen Schulzentrum erweitert. Von 13:00 bis 15:00 Uhr werden da am Montag Corona-Tests gemacht.

Wer einen Test machen will, soll sich vorher registrieren, heißt es aus dem Landratsamt. Das kann direkt vor Ort in der Schule gemacht werden oder schon vorab online.

Das Kulmbacher Landratsamt gibt allerdings zu bedenken, dass nicht garantiert werden kann, dass das Ergebnis am Dienstagmorgen vor Schulbeginn vorliegt.

 

Der Link für die Registrierung:

https://covidtestbayern.sampletracker.eu/