Tödlicher Aufprall: 62-Jähriger fährt frontal gegen einen Baum

In der Nähe von Scheßlitz ist gestern Abend ein Autofahrer mit seinem SUV mit großer Wucht gegen einen Baum gefahren und dabei getötet worden. Warum der 62-jährige Mann aus Coburg auf der abschüssigen Strecke von Scheßlitz nach Windischletten von der Straße abgekommen ist, ist unklar. Nach dem Aufprall an einer Eiche wurde der VW Tiguan des Mannes zurück auf die Straße geschleudert und völlig zerstört.