Tödlicher Unfall: 42-Jähriger von 20-Tonnen-Maschine begraben

Er wurde unter einer 20 Tonnen schweren Maschine begraben. Bei einem Arbeitsunfall gestern in Coburg ist ein 42-jähriger Mann ums Leben gekommen. Beim Transport kippte eine Maschine um. Der 42-Jährige konnte nicht mehr ausweichen. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.