Tödlicher Unfall: Junger Motorradfahrer stirbt auf A 73 bei Forchheim

Auf der A73 zwischen Forchheim-Süd und Baiersdorf ist es am Abend zu einem tragischen Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein junger Motorradfahrer ums Leben gekommen ist. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ist der 17-Jährige allein beteiligt gestürzt. Er schleuderte auf der linken Fahrspur entlang und wurde von einem Auto erfasst.

Um nähere Erkenntnisse zum genauen Unfallhergang zu bekommen, will die Polizei jetzt auf das Videomaterial des Verkehrsleitsystems zurückgreifen.

 

Foto:  NEWS5/Merzbach