Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße., © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Tödlicher Verkehrsunfall bei Marktredwitz: 80-Jähriger erliegt seinen Verletzungen

Ein 80-jähriger Autofahrer ist heute Nachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der B303 bei Marktredwitz ums Leben gekommen. Aus noch unbekannter Ursache ist er auf die Gegenfahrbahn bekommen und frontal mit einem Lkw zusammengeprallt. Der Pkw fuhr anschließend gegen die Leitplanke und einen weiteren Lastwagen. Im Krankenhaus ist der 80-Jährige wenig später seinen Verletzungen erlegen. Es ist ein Sachschaden von rund 50.000 Euro entstanden.