Tödlicher Verkehrsunfall bei Selbitz: Pkw und Lkw frontal zusammen gestoßen

Bei einem tragischen Verkehrsunfall auf der B 173 bei Selbitz ist heute Morgen ein Autofahrer ums Leben gekommen. Er ist bei Edlasmühle mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen gestoßen. Laut Polizei kam für ihn jede Hilfe zu spät. Er wurde in seinem Wagen eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle. Die Bundesstraße ist derzeit komplett gesperrt und der Verkehr wird vor Ort umgeleitet. Zur Ermittlung der Unfallursache ist ein Sachverständiger hinzugezogen worden – die Sperrung der Bundesstraße wird deshalb noch bis mindestens 9 Uhr andauern.