Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens., © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Torjubel mit Schreckschusswaffe: Fan schießt in die Luft

Mit seinem Jubel über das Ausgleichstor der deutschen Frauennationalmannschaft im EM-Finale hat ein Mann in der Oberpfalz einen Polizeieinsatz ausgelöst. Aus Freude über das Tor hatte der 53-jährige Fußballfan in Amberg mit einer Schreckschusspistole in die Luft geschossen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Bei dem Vorfall am Sonntagabend rückten die Beamten mit mehreren Fahrzeugen an. Gegen den 53-Jährigen wird nun wegen Verstößen gegen das Waffengesetz ermittelt.