© Stefan Puchner

Torwart Hitz verlässt FC Augsburg im Sommer

Augsburg (dpa) – Stammtorwart Marwin Hitz wird den FC Augsburg im Sommer verlassen. «Marwin Hitz hat uns heute mitgeteilt, dass er den Verein im Sommer verlassen wird», sagte Trainer Manuel Baum in der Pressekonferenz vor dem letzten Bundesliga-Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen den FC Schalke 04. Der Vertrag des 30 Jahre alten Keepers läuft aus. Der Schweizer war im Sommer 2013 vom VfL Wolfsburg nach Augsburg gewechselt und bestritt bislang 140 Bundesligaspiele für den FCA. Wohin Hitz geht, ist noch nicht bekannt. Zuletzt durfte Andreas Luthe für ihn im Kasten stehen. Gegen Schalke werde wieder Hitz spielen, kündigte Baum an.