© Patrick Seeger

Tote in Campingbus kein Opfer von Gewalttat

Königsberg (dpa/lby) – Nach dem Fund einer Frauenleiche in Königsberg (Landkreis Haßberge) hat die Polizei ein Gewaltverbrechen ausgeschlossen. Die Obduktion habe eine natürliche Todesursache ergeben, sagte ein Sprecher am Donnerstag. Die Identität der Toten war zunächst weiter unklar. Die Frau war am Mittwochabend leblos in einem abgestellten Campingbus gefunden worden.