Trifecta-Wochenende in Kulmbach: beim Spartan-Race gehen heute die Profis an den Start

Heute ist der zweite Event-Tag beim Kulmbacher Spartan-Race-Wochenende und der erste, an denen die Erwachsenen an den Start gehen. Um 9 Uhr starten die Profis beim „Beast“-Lauf, der über 21 Kilometer mit 30 Hindernissen geht.

Am Nachmittag laufen dann noch alle Sprintteilnehmer auf den Plassenburg-Berg. Nach fünf Kilometern und 20 Hindernissen beenden die Spartaner ihr Rennen auf dem EKU-Platz mit einem Sprung über den „Fire-Jump“: glühende Holzscheite die auf einem Sandhaufen liegen.

Am Abend steigt dann noch die Radio Galaxy-Party auf dem EKU-Platz. Um 19 Uhr ist Beginn. Der Eintritt ist kostenlos.