Trunkenheitsfahrt: 41-Jähriger ohne Führerschein am Steuer erwischt

Einigen Ärger hat sich ein 41-jähriger Mann heute Nachmittag mit einer Alkoholfahrt in Mainleus eingehandelt. Der Mann hatte 0,78 Promille Alkohol im Blut. Seinen Führerschein hatte er schon länger abgeben müssen. Jetzt gibt’s eine neue Anzeige, Geldstrafe und Fahrverbot.