© Karl-Josef Hildenbrand

Überfall auf Spielhalle: Räuber erbeutet in der Bayreuther Innenstadt einige Hundert Euro

In der Bayreuther Innenstadt hat es gestern Abend einen Überfall auf eine Spielhalle gegeben. Ein maskierter Täter hat gegen 22 Uhr 30 die Angestellte an der Kasse in der Spielhalle in der Wölfelstraße mit einem spitzen Gegenstand bedroht und so die Herausgabe von einigen Hundert Euro erzwungen. Dann ist der Täter geflüchtet. Eine sofortige Fahndung brachte kein Ergebnis.

Der Räuber ist etwa 1 Meter 709 groß und sehr schlank. er trug ein auffälliges lila-farbenen Kaputzen-Sweatshirt mit gelber Schrift und eine auffällig verwaschene Jeans.  Der Mann sprach akzentfreies Deutsch. Hinweise bitte an die Polizei in Bayreuth unter der 0921 5060.