Unfair und dumm: Vandalen verwüsten Kinderhort in Kronach

Sie warfen Schirmständer, Sitzbänke und Spielutensilien um und rissen sogar eine Holzbrettereinfassung am Fußballplatz heraus. Vandalen trieben am Wochenende in einem Kronacher Kinderhort ihr Unwesen. Dort verwüsteten sie nach Angaben der Polizei so ziemlich alles, was nicht niet- und nagelfest war. Sogar die Achsen zweier Bollerwagen rissen sie mutwillig heraus.
Die Kronacher Polizei nimmt sachdienliche Hinweise entgegen.