Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle., © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Unfallflucht in Kulmbach: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen und Beteiligte eines Unfalles gestern Abend am Goldenen Feld in Kulmbach. Eine 61-jährige Frau war mit ihrem Auto vom Goldenen Feld in die Von-Linde-Straße gefahren. Von einem Firmengelände bog ein unbeleuchteter Pkw rasant in die Straße ein und fuhr Richtung Goldenes Feld. Dabei geriet der Pkw auf die Gegenfahrbahn. Die 61-Jährige musste mit ihrem Auto ausweichen und fuhr gegen eine Laterne. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter. Die Kulmbacher Polizei sucht jetzt Zeugen des Unfalls gestern Abend kurz nach 22 Uhr in der Von-Linde-Straße.  Der Schaden liegt bei 6.000 Euro. Weil die Laterne umgeknickt ist, musste der Bauhof sie absichern und auch der Strom-Notdienst musste verständigt werden.