© Sven Hoppe

Verlauf und Nebenwirkungen der Corona-Impfung: Groß angelegte Studie im Lichtenfelser Impfzentrum

Wie verläuft die Corona-Impfung und was für Nebenwirkungen gibt es? Das untersucht Dr. Nora Beller, die stellvertretende ärztliche Leitung im Lichtenfelser Impfzentrum seit letzter Woche genauer. Sie führt im Impfzentrum des Landkreises eine groß angelegte Studie durch. Täglich wird dort eine große Zahl an Menschen unter kontrollierten Bedingungen geimpft. So eine gute Chance, Impfablauf und Nebenwirkungen zu erfassen, wird sich vielleicht nie mehr bieten, so Beller. Alle interessierten Bürger, die sich im Lichtenfelser Impfzentrum impfen lassen, können an der Studie teilnehmen. Die LIFe-Studie erfolgt in Zusammenarbeit des Lichtenfelser Impfzentrums mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.