© Klaus-Dietmar Gabbert

Vermisster Bayreuther wieder zu Hause: Polizeistreife findet demenzkranken 83-Jährigen in der Stadt

Der vermisste 83-jährige Mann aus Bayreuth ist wohlbehalten zurück bei seiner Familie. Eine Polizeistreife hat ihn gestern in der Innenstadt entdeckt,  gesund und munter. Der 83-Jährige leidet unter Demenz, er war gestern Nachmittag von zuhause verschwunden. Es gab eine Suchaktion, auch mit Personenspürhunden und eine Öffentlichkeitsfahndung.