Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr., © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Vermutlich technischer Defekt: Kofferraum eines Geländewagens ausgebrannt

Vermutlich wegen eines technischen Defektes ist gestern am späten Abend in Kupferberg der Kofferraum eines Mercedes ausgebrannt. Ein Verkehrsteilnehmer bemerkte im Vorbeifahren, dass es im Kofferraum des abgestellten Geländewagens qualmte und alarmierte die Feuerwehr. Schon vorher kam der 33-jährige Besitzer des Wagens, er konnte mit einem Feuerlöscher den Brand wenigstens eindämmen. Die Feuerwehr übernahm dann die Nachlöscharbeiten. Die Polizei Stadtsteinach schätzt den entstanden Schaden auf etwa 5.000 Euro.