Versuchter Einbruch in Lichtenfels: Täter scheitern an der Terrassentür

In Lichtenfels haben Einbrecher versucht, in eine Wohnung zu gelangen, sind aber an der Terrassentür gescheitert. Wie die Polizei meldet, stellten Bewohner des Mehrfamilienhauses in der Wendenstraße eindeutige Spuren an der Terrassentür ihrer Wohnung fest. Zwischen 14 und 15 Uhr gestern müssen sich die Täter daran zu schaffen gemacht haben. Sie verursachten dabei einen Schaden in Höhe von 2.000 Euro.
Die Kripo ermittelt jetzt wegen versuchten Einbruchdiebstahls und bittet die Bevölkerung um Hinweise.