Verträge unterzeichnet: Neuer Medi-Geschäftsführer ist Björn Albrecht

Jetzt ist es offiziell. Medi Bayreuth hat einen neuen Geschäftsführer. Wie der Verein mitteilt, übernimmt Björn Albrecht ab dem 1. Oktober die Geschäfte des Bayreuther Basketballvereins. Er löst damit Werner Pfauntsch ab, der nach dem Ausscheiden von Philipp Galewski Anfang März die Unternehmensführung auf Interimsbasis übernommen hat. Zuletzt war Albrecht zuständig für Marketing und Vertrieb beim neunmaligen deutschen Meister Brose Bamberg.