© Robert Michael

Vier neue Fälle: Inzidenz steigt im Landkreis Kulmbach wieder leicht an

Das Landratsamt Kulmbach hat gestern vier neue positive Coronavirus-Fälle gemeldet. Von den aktuellen Corona-Fällen fallen 16 in die letzten sieben Tage. Damit steigt der 7-Tage-Inzidenz-Wert pro 100.000 Einwohner für den Landkreis Kulmbach wieder leicht an – auf 22,3.

37 Personen sind aktuell insgesamt positiv auf Covid getestet.

In Quarantäne befinden sich derzeit 99 Landkreisbürger.