© Stefan Puchner

Vorfahrtssache: Kreuzung in Kulmbach Weiher für eine Stunde gestern blockiert

Für gut eine Stunde war gestern eine Kreuzung im Kulmbacher Stadtteil Weiher an der Moningerstraße gesperrt, wegen eines Unfalls. Eine 68-Jährige wollte mit ihrem Suzuki die Georg-Thiel-Straße queren und hat dabei einen vorfahrtberechtigten Audi übersehen. Der Audifahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der 52-jährige Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Schaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.