Wanderung auf der Bundestraße: 88-Jähriger mit Rollator auf Tour

Alarm gestern auf der B 15 bei Schönwald im Fichtelgebirge. Dort war ein 88-jähriger Mann mit seinem Rollator auf der Bundesstraße unterwegs. Der rüstige Rentner wollte nach Schwarzenbach an der Saale und hatte sich für seine Wanderung ausgerechnet die viel befahrene Bundesstraße 15 ausgesucht. Die Polizei hat den Mann eingesammelt und ihn zurück in sein Seniorenheim gebracht, dort war er schon  vermisst gemeldet worden.