Wasser vom Fass: Leupser Verein will zum Vatertag für Wasserquellen werben

Das ist mal eine Idee. In Leups gibt’s morgen zum Vatertag reines Quellwasser, ausgeschenkt im Hof der Brauerei Gradl. Wasser vom Fass zur Erfrischung und Verköstigung. Hintergrund ist, dass die Leupser einen eigenen Verein gegründet haben, um ihre ortseigenen Wasserquellen zu verhalten. Der Vereinsvorstand will am Himmelfahrtstag morgen sein Quellwasser publik machen, und natürlich die hohe Frequenz auf dem Bierwanderweg nutzen um auf seinen Kampf um die eigenen Quellen aufmerksam zu machen. Wasser vom Fass also in Leups morgen – aber sicher gibt’s auch Bier.