© Soeren Stache

Wegen Corona: Medi-Heimspiel gegen Oldenburg wird verlegt

Das für Donnerstag (30.12.) angesetzte Heimspiel von Medi Bayreuth in der Basketball-Bundesliga gegen Oldenburg ist abgesagt. Der Grund: einige Stammspieler der Niedersachsen haben sich mit dem Coronavirus infiziert und sind derzeit noch in Quarantäne. Wann die Partie nachgeholt wird, steht noch nicht fest, soll aber – wie es auf der Homepage von Medi Bayreuth heißt – von der BBL zeitnah bestimmt werden.